Katholische Akademie Bayern - Gespräche

Ulrike Guérot: "Warum Europa eine Republik werden muss!"

lit radio guerot webPolitikwissenschaftlerin und Publizistin Prof. Dr. Ulrike Guérot ist Professorin für Europapolitik und Demokratieforschung an der Donau-Universität in Krems und Gründerin und Direktorin des „European Democracy Lab“ (EDL) in Berlin. Sie beschäftigt sich mit der Zukunft der europäischen Demokratie. Über ihr Buch „Warum Europa eine Republik werden muss! Eine politische Utopie“ sprach sie in der Katholischen Akademie Bayern mit Christian Ude, 1993-2014 OB der bay. Landeshauptstadt München, und Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Dieter Grimm, Professor (em.) für Öffentliches Recht an der Humboldt-Universität zu Berlin und Bundesverfassungsrichter a.D. 

  

Dieser Link führt zum Gespräch mit Ulrike Guérot über ihre politische Utopie

Diese Links führen zu weiterführenden Informationen im Archiv der Katholischen Akademie: Dokumentation in der Zeitschrift "zur debatte"

Programmblatt zur Veranstaltung "Europa - die Macht und das Recht"

 

lit radio guerot ude grimm web

 

FacebookGoogle BookmarksRSS Feed

Letzte Beiträge