FDA-Reportage: Jochen Kienbaum über "Die Erfindung der Roten Armee Fraktion ..." Deutscher Buchpreis

Jochen Kienbaum über Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969 von Frank Witzel. Für den Deutschen Buchpreis 2015 nominiert ist auch der aktuelle Roman von Frank Witzel. Das Buch mit dem überlangen Titel ist inhaltlich und formal herausfordernd. Witzel präsentiert die Jüngere BRD-Geschichte als Schelmenstück und Achterbahnfahrt.

Den Radiobeitrag finden Sie hier: FDA Reportage

FDA Reportage: Deutscher Buchpreis 2015 - Aus der Longlist

Zwei Rezensionen die im Rahmen des Projektes die Buchpreisblogger des Deutschen Buchpreises 2015 entstanden sind. Tobias Nazemi, einer der Buchpreisblogger stellte „Winters Garten“ von Valerie Fritsch und „89/90“ von Peter Richter vor. Von 89/90 liegt in unserer Buchpreis-Reportage-Reihe eine weitere Rezension des Buches von Peter Richter von Uwe Kullnick vor. Wer Lust hat...

Den Radiobeitrag finden Sie hier: FDA Reportage

FDA Reportage/Rezension: Deutscher Buchpreis 2015 Longlist Rezension

Im Rahmen des Projektes "Die Buchpreisblogger des Deutschen Buchpreises 2015" liest Jochen Kienbaum seine Rezension zu einem Buch der Longlist des Deutschen Buchpreises: "Eigentlich müssten wir tanzen" von Heinz Helle. (siehe auch Lust auf Lesen.de)

Den Radiobeitrag finden Sie hier: FDA Reportage

FDA Reportage: Deutscher Buchpreis 2015 - Monique Schwitter

Ein schöner Gedanke - dass die Liebe immer bleibt und sich nur in verschiedener Gestalt zeigt! In der Gestalt von zwölf Männern beispielsweise ... Eine großartige Romanidee, klug und charmant erzählt. Jacqueline Masuck vom Buchblog Masuko13 bespricht diesen Roman der Shortlist des Deutschen Buchpreises 2015 http://masuko13.wordpress.com/

Den Radiobeitrag finden Sie hier: FDA Reportage

FacebookGoogle BookmarksRSS Feed

Suche