FDA Lyrik: Norwid - der unergründliche Kosmos. Teil II. Poln.-Dtsch. v. Peter Gehrisch

Die Radiosendung finden Sie hier:LOGO klein mit Pfeil

Peter Gehrisch führt in Cyprian Kamil Norwids Epopöe "Über die Freiheit des Wortes" ein, die poetologisch von einzigartiger Bedeutung ist. Zu Gehör gebracht werden Auskünfte über den Vortrag des Dichters vor polnischen Emigranten in Paris und Norwids Begriff im Bezug auf das Wort im Gegensatz zu jenem von Goethe in Faust I (Studierzimmer). Darüber hinaus Fragmente der Verserzählung in polnischer und deutscher Sprache, vorgetragen von Magdalena Dabrowska und Peter Gehrisch, der die deutsche Übertragung besorgte. Die Musikimpulse entstammen den Chopin-Präsentationen von Josef Hofmann (1876-1957) zu Aufnahmen aus den 1930er Jahren..

 

 

FacebookGoogle BookmarksRSS Feed

Suche

Letzte Beiträge