FDA literaturkritik.de: Das bipolare Wesen. Peter Richter schreibt eine kleine Mentalitätsgeschichte Dresdens. Von Stefan Jäger

Den Radiobeitrag finden Sie hier: LOGO klein mit Pfeil

Stefan Jäger rezensiert das Buch von Peter Richter " Dresden revisited. Von einer Heimat, die einen nicht fortlässt."

Den Text der Sendung finden Sie hier

Alle Radiosendungen von Literaturkritik.de finden Sie hier

 Sprecherin ist: Susanna Bummel-Vohland

 

 

 

 

FDA literaturkritik.de: Krankheit. Dunkler Erdteil. Die neue Ingeborg Bachmann-Werkausgabe beginnt mit intimen Aufzeichnungen aus einer schweren Krise

Den Radiobeitrag finden Sie hier: LOGO klein mit Pfeil

Stefan Höppner bespricht Band 2 der neuen Werkausgabe Ingeborg Bachmanns: Male Oscuro. Die psychische Krise nach der Trennung von Max Frisch.

Den Text der Sendung finden Sie hier

Alle Radiosendungen von Literaturkritik.de finden Sie hier

 Sprecherin ist: Susanna Bummel-Vohland

 

 

 

 

FDA literaturkritik.de: Zum 100. Geburtstag von Anthony Burgess 25. Februar 1917

Den Radiobeitrag finden Sie hier: LOGO klein mit Pfeil

"Ohne Ego. Die willenlosen Helden im Werk von Anthony Burgess (1917–1993)". Marcus Jensen würdigt auf literaturkritik.de den Autor des kolossalen Films "Cockwork Orange" mit einer Betrachtung seines Gesamtwerks.

Den Text der Sendung finden Sie hier

Alle Radiosendungen von Literaturkritik.de finden Sie hier

 Sprecherin ist: Susanna Bummel-Vohland

 

 

 

 

FDA literaturkritik.de: Zwischen den Mahlsteinen der Zeit. Zum zehnten Band der Erich-Mühsam-Tagebuchedition. Von Martin Ingenfeld.

Den Radiobeitrag finden Sie hier: LOGO klein mit Pfeil

Martin Ingenfeld rezensiert auf literaturkritik den 10. Band der Erich Mühsam Tagebuchedition. Die Festungshaft, reflektiert in Tagebuchheften, spiegelt die Sorge, die Gegenwartsentwicklungen nicht erkennen zu können, eine Sorge, die gleich schwer wiegt wie die Ungewissheit zwischen Strang und Amnestie. 

Den Text der Sendung finden Sie hier

Alle Radiosendungen von Literaturkritik.de finden Sie hier

 Sprecherin ist: Susanna Bummel-Vohland

 

 

 

 

FDA Literaturkritik.de: Elisabeth Raabe - Eine Arche ist eine Arche ist eine Arche

Den Radiobeitrag finden Sie hier: LOGO klein mit Pfeil

hier

Günther Fetzer rezensiert unter dem Titel "Vom Untergang der Arche" Elisabeth Raabe: Eine Arche ist eine Arche ist eine Arche. Verlegerinnenleben.
Edition Momente Raabe + Vitali, Hamburg 2016. Die Geschichte des Arche Verlags aus der Schweiz. Nachzulesen auf:

Den Text der Sendung finden Sie hier

Alle Radiosendungen von Literaturkritik.de finden Sie hier

 Sprecher ist: Susanna Bummel-Vohland