FDA Lyrik Kabinett: Spaziergang durch die die Verkaufs-Ausstellung "Zeitgenössische Buchkunst"

Logo Lyrik KabinettDie Radiosendung hören Sie hier: LOGO klein mit Pfeil

 

 

Zum zweiten Mal zeigte das Lyrik Kabinett mit dieser Ausstellung die überraschende Vielfalt zeitgenössischer Buchkunst. Zu sehen waren Arbeiten von 13 Pressendruckern und Buchkünstlern: Unikate oder in kleinen Auflagen hergestellte Künstlerbücher, Mappenwerke, Originalgrafiken, außergewöhnliche Karten und vieles mehr.
Pressendrucker arbeiten experimentell-kreativ mit dem Medium Bleisatz und Buchdruck. Das alte Handwerk „Die schwarze Kunst“ findet im Handpressendruck künstlerische Ausdrucksformen. Zusätzlich zum gedruckten Text verwenden Buchkünstler die unterschiedlichsten Gestaltungstechniken: z.B. Zeichnung, Handschrift, Malerei und originalgraphische Drucktechniken wie Holzschnitt, Radierung, Lithografie, Monotypie u.a.
Das Spektrum der Buchkunst reichte von schön gestalteten Ausgaben mit hochwertigem Papier und Einband bis zu Buchexperimenten mit ungewöhnlichen Bedruckstoffen und unkonventionellen Bindetechniken.


Uwe Kullnick sprach auf der Ausstellung mit einigen Ausstellern und erfuhr Interessantes und Außergewöhnliches.

                                                   Lyrik Kabinett Darstellung

 


FDA Lyrik Kabinett: Interview mit dem Leiter des Lyrik Kabinetts Dr. Holger Pils

Logo Lyrik KabinettDie Radiosendung hören Sie hier: LOGO klein mit Pfeil

 

Lyrik Kabinett

Dr. Holger Pils ist nun schon seit Januar 2014 Leiter der Münchner Stiftung Lyrik Kabinett mit Europas zweitgrößter Lyrik-Bibliothek. Wie war die Zeit seit dem Beginn, wo Foto:Holger Pils © Stephan Rumpfsteht das Lyrik Kabinett heute, was sind die Pläne, Erfahrungen und die schon erreichten Ziele? Wie sieht es mit dem Arbeitsplatz Lyrik Kabinett aus? Welches Potenzial sieht er heute und wie soll es sich weiter entwickeln. Wie geht es ihm persönlich in München und in seiner Aufgabe?

Dr. Uwe Kullnick spricht mit Dr. Holger Pils in den Räumen des Lyrik Kabinetts (nicht stiller Beteiligter, das Münchner Kammerorchester). 

                                                            Foto:Holger Pils © Stephan Rumpf 

Lyrik Kabinett Darstellung

 


FDA Lyrik Kabinett: Einführung Holger Pils I vom 11.3.2014 mit der Lesung A.v.Schirnding SAPPHO

Logo Lyrik Kabinett

                                                                                     Die Radiosendung hören Sie hier: LOGO klein mit Pfeil

 

Holger Pils Lyrik Kabinett

Am 11.3.2014 wurde Holger PILS in sein Amt im Lyrik Kabinett eingeführt. Fr. Ursula Huysgen stellt ihn als Vertreterin der StiftungLyrik Kabinett an diesem festlichen Lesungsabend dem Publikum vor und würdigt sein bisheriges Wirken. In seiner anschließenden Rede zu diesem "Haus, das eigens für die Lyrik gebaut wurde" verdeutlicht Holger PILS die Verpflichtungen auf die poetische Idee und zugleich auf die institutionelle Fertigkeit. "Geschenke für die Öffentlichkeit" sollen Lesungen sein und so wünschte er sich für seine Amtseinführung zwei Lesungen.

Im ersten Teil des Abends, den Sie nun hören, stellt er Albert von SCHIRNDING vor und würdigt ihn. Und dann kommt SAPPHO!
Wir verraten noch nicht, wen er sich für den II. Teil des Abends gewünscht hat - das erfahren Sie am nächsten Sonntag!

Lyrik Kabinett Darstellung

 


FDA Lyrik Kabinett: Interview mit Übersetzer Daniel GRAZIADEI

Logo Lyrik Kabinett

                                                                                     Die Radiosendung hören Sie hier: LOGO klein mit Pfeil

 

Anläßlich der NACHSOMMER Dichterlesung im Italienischen Kulturinstitut in München in Kooperation mit dem Bildschirmfoto 2016 11 06 um 10.28.31LyrikKabinett München konnte Susanna Bummel-Vohland vor der Abendveranstaltung mit Daniel GRAZIADEI, dem Übersetzer von Mariangela GUALTIERI ein Interview führen. Graziadei spricht über seine Arbeit des Übersetzens und insbesondere über die Zusammenarbeit mit der berühmtesten zeitgenössischen Lyrikerin Italiens. 

 

Lyrik Kabinett Darstellung

 


FacebookGoogle BookmarksRSS Feed

Letzte Beiträge